• Mallorca Ärzte Palma Dr. Peter Hermann Frauenheilkunde Kinderwunsch-Therapie

Dr. Peter E. Hermann

Facharzt für Frauenheilkunde, Kinderwunsch-Therapie
Anschrift
Cami dels Reis, 308 (Palmaplanas - Consultas Externas D3)
Ort
Palma
Region
Palma de Mallorca
Telefon
+34 649 381 801
Emailinfo-palma@geniplet.com
Webseite http://www.geniplet.com
Sprachen deutsch, englisch, spanisch, französisch, italienisch, russisch
Sprechstunden

Termine nach Vereinbarung unter Telefon +34 649 381 801
Infomationen auch unter der deutschen Festnetznummer +49 30 224 145 67

 

INFORMATIONEN ZU LEISTUNGEN UND PERSON

Dr. Peter E. Hermann ist Arzt für Gynäkologie und Kinderwunschtherapie in Palma de Mallorca.

Dr. Peter Hermann ist seit 2010 Medizinischer Direktor der GENIPLET Gruppe. Er arbeitet seit 9 Jahren in Spanien und ermöglicht es europäischen Patientinnen vom hohen Standard der Kinderwunschbehandlung in Spanien zu profitieren. Er studierte Chemie und Medizin in Konstanz, Ferrara/Italien, Marburg,Mainz und Tübingen. Nach 8 Jahren an der Universitätsklinik Tübingen mit Schwerpunkt Reproduktionsmedizin gründete er 1978 seine eigene Praxis und Klinik in Esslingen/Stuttgart/Deutschland. Seit 1999 war er einer der Ersten, der Auslandsbehandlungen aus den deutschsprachigen Ländern in Spanien förderte und organisierte. Aufgrund seiner besonderen Erfahrungen wurde er 2003 als erstes deutschen Mitglied in die Equipe des Marktfuehrers in Europa, IVI Valencia, aufgenommen und entwickelte dort das International Department weiter. Spaeter wechselte er zu einem anderen Marktfuehrer, dem Instituto Bernabeu in Alicante. Seit 6 Jahren ist er selbständig, auf Mallorca ansaessig und arbeitet als ärztlicher IVF-Berater und Manager. Dr Hermann hat ausgezeichnete Erfahrung mit IVF-Behandlungen und deren Organisation in verschiedenen Ländern.

Die erste Säule des Projektes GENIPLET ist die Umsetzung der Geniplet Palma, Reproductive Clinic, auf Mallorca (Spanien) als Klinik für Kinderwunsch – Behandlungen mit Anziehungskraft, besonderem Ambiente, in einem für zentraleuropäische Patienten günstigen Rechtsraum und an einer renommierten, bestens erreichbaren Destination.

 Diese Klinik soll ästhetisch, technisch und organisatorisch eine Bench-Mark für neue IVF – Kliniken setzen. Aus dem internationalen Kreis des Scientific Board sollen jahrelange Erfahrungen wichtiger Mitglieder der Fachgesellschaft einfließen.

 In dieser Klinik werden die internationalen Patienten zuerst empfangen. Folgende Behandlungen werden hier geplant:

  • IVF mit eigenen Eizellen

  • Spezielle Programme  für ältere Patientinnen in Zusammenarbeit mit dem CHR in New York

  • Eizellspende

  • Präimplantationsdiagnostik

  • Embryonenspende

  • Samenspende

  • Fertility preservation ("social freezing" oder im Fall drohenden Organ-Verlustes)

  • Anlage einer persönlichen Samen- oder Eizellbank

Die GENIPLET Palma beherbergt folgende Funktionen der Gruppe:

  • Erstkontakt per Internet oder Telefon, International Department

  • Erstvisite per Video Presence oder persönlich

  • Behandlungsplanung und Organisation aller Behandlungen

  • Betreuung durch das International Department bis weit in den Schwangerschaftsverlauf hinein.

  • Klinische Behandlung der für Spanien geeigneten Patienten

 

Karte

Route berechnen